WannaDo
Shopsystem
Bestes WannaDo-Praxisbeispiel: der
Ersatzteil-Shop
mit integrierter Auftragsbearbeitung des englischen Unternehmens Andover Norton.
Super ROI
Im englischen Andover werden nach den Original-Zeichnungen Ersatzteile für die legendären Norton Motorräder hergestellt: Commandos, Dominator, Atlas, P11, Norton Singles. Andover Norton International Ltd. und die Norton Motors GmbH beliefern die ganze Welt mit Norton Spare Parts. Durch den Einsatz des Shopsystems WannaDo konnten die Umsätze innerhalb kürzester Zeit verdreifacht werden.

Ersatzteil- und Zubehörshops
Norton Modelle, technische Zeichnungen und Produkte werden komfortabel im WannaDo-Shopsystem aktualisiert und verwaltet. Über Linkmaps auf sogenannten Explosionszeichnungen wurden über 5.000 Ersatzteile für Norton Motorräder präzise zugeordnet.

Joe Seifert, Gründer von Norton Andover: "Die maßgeschneiderte Lösung der feinen bande für unseren Ersatzteil-Shop war eine gute Wahl.“
"very impressive"
Das Shoppingerlebnis für die Andover-Norton Kunden ist enorm. Ob eine Vorderachse für die Norton Commando oder eine Getriebehauptwelle, eine Inbusschraube für den Lenkerhalter oder ein Schalldämpfer – über die direkte Eingabe der Ersatzteilnummer oder die Auswahl über die Explosionszeichnung gelangt der Kunde schnell zum gewünschten Teil. Versandkostenkosten werden im Andover-Norton-Shop individuell ermittelt. Über das online-Bezahlsystem kann weltweit mit Kreditkarte bezahlt werden.

Ein Andover-Norton-Kunde: "Having now successfully placed an order on the website I am very impressed with the ease of use. Thank you for the efforts of the webteam on the development and continued refinement of the system.“
Auch der Motorradzubehör-Hersteller ABM in Breisach setzt auf unser skalierbare System WannaDo und nutzt den flinken Shop für seine Marken
ABM
und
WUNDERKIND-Custom
.

Aufgabe war u.a. die Entwicklung eines neuen Artikelnummern-Systems, das über 100.000 Einzelprodukte nun elegant über Varianten anzeigt. Besonders wichtig ist diese Erweiterung in der wachsenden Customizing-Sparte. Auch bei weiter wachsender Artikelanzahl mit Kombinationen bewahren Anbieter und Käufer den Überblick.

Für die Kompatibilität auch bei globaler Modellangabe wurde eine elegante Lösung programmiert, so findet jeder die passenden Teile für sein Motorrad.

Eine große Arbeitserleichterung ist die vollautomatische Versandkostenberechnung über die Matrix aus Gewicht und Versandland. Im B2B-Bereich werden individuelle Rabattsysteme passend zur Händlergruppe umgesetzt sowie zeitgesteuerte Aktionspreise für ausgewählte Artikel.
Benutzerverwaltung und Erweiterungen
Benutzerverwaltung inklusive Rechtesystem
Mehrsprachigkeit
flexible Frontends
Klonfähigkeit
B2B | B2C
Marktplatzfähigkeit
Schnittstellen zu Zahlungsanbietern
Marketing
SEO-Felder
super SEO-Blogmodul
up-/cross-selling
downloadbare digitale Produkte
flexible Gutscheine
Newsletter-Schnittstellen
Produkte / Analyse / Testing
dynamische Produktattribute
Produkthervorhebung
Produktdetails: multimedial
Produktstatus steuern
Produkt Mapping

Analyse / Report
A/B-Testing
International
Sprachversionen
spezifische Versandkostenkalkulkation
verschiedene Währungen
verschiedene Steuersätze
Impressum | Datenschutz | © 2017